Narzisse Bedeutung - Die Symbolik und Blumensprache der Narzisse

Narzisse Bedeutung - Die Symbolik und Blumensprache der Narzisse

Narzissen sind gerade zur Osterzeit unfassbar beliebt und erfüllen so manchen Garten und Topf mit Farbe und Frische. Osterglocken sind Frühblüher und stehen für Fruchtbarkeit, Frische und das blühende Leben. Wer eine Narzisse verschenk, schickt somit auf jeden Fall positive Signale und möchte dem Beschenkten eine große Freude machen. Man kann die Osterglocke als Pflanze jedem schenken, ohne sich Gedanken zu machen, dass eine negative oder falsche Botschaft signalisiert wird.

Der Name der Narzisse hat im Arabischen eine Bedeutung, von der man sich vielleicht distanzieren will. Hier ist der Name der Blume mit Todesbote übersetzt. Die Narzisse hat diese Bezeichnung, da sie laut einer Sage um den Eingang der Unterwelt herumblühen und wachsen soll. Zusätzlich steht die Narzisse als Symbol für tiefes Verlangen und Zuwendung, was bei Nichterfüllung auch negativ ausgelegt werden kann.

Narzissen spirituelle Bedeutung

Das Narzissen-Prinzip ist eine sehr beliebte Inspirationsquelle für viele spirituelle Menschen. Die Amerikanerin Alma Bauer begann 1958 die ersten Narzissenzwiebeln in ihrem Garten zu pflanzen und machte diese über viele weitere Jahre, Stück für Stück. Mittlerweile blühen über 50000 Osterglocken auf dem Hügel bei ihrem Haus und ergeben ein wahnsinniges Bild voller gelber Blumen. Das Prinzip ist das Sinnbild für das Schaffen eines einzelnen und was dieser mit Hingabe und Geduld erreichen kann.

Narzisse Bedeutung Mythologie

In der griechischen Mythologie gab es einen sehr eitlen Jäger namens Narziss. Narziss war der Sohn eines Gottes und einer Nymphe. Er war so eitel und selbstverliebt, dass er sich in sein eigenes Spiegelbild in einem Fluss verliebte und dann darin ertrank. So schaut auch die Narzisse immer etwas nach Unten und tut es dem Jäger gleich. Aus dieser Geschichte entspringt auch die Verbindung von der Narzisse zum Narzissmus, was aber schon fast jeder weiß.

Narzisse Tattoo Bedeutung

Eine Narzisse als Tattoo kann gleich mehrere Bedeutungen haben. Zum einen die bereits am Anfang erwähnten Bedeutungen wie Frühling und Fruchtbarkeit und zum anderen Aber auch die Negativen. So kann ein Tattoo mit dieser Blume auch für Eigenliebe stehen und die Unfähigkeit symbolisieren, andere Menschen zu lieben. Der Tod ist eine sehr seltene Bedeutung, die ein solches Tattoo darstellen kann.

Wir hoffen du hast nun einiges über die Symbolik der Narzisse gelernt und weißt nun genau, was eine Narzisse in welche Situation bedeuten kann.