Blume Ideal Blumenlexikon

Winterhart

Die Primel ist eine der bekanntesten Frühlingsblumen und zaubert mit ihren vielfarbigen Blüten den Frühling ins Beet, auf den Balkon oder auf die Fensterbank. Primeln sind wirklich beliebte Blumen, aber sind Primeln winterfest? Primeln sind überwiegend winterfeste Pflanzen Bis auf einige besondere Primelarten ist die Primel frostfest. Aufgrund der unterschiedlichen natürlichen Lebensräume der Primel, haben […]

weiterlesen

Die Lupinen gehören zu den frostfesten Stauden in unseren Gärten. Die farbenfrohe Blume benötigt im Winter keinen besonderen Schutz von dir, lediglich Lupine im Topf sollten für den Winter zusätzlich geschützt werden. So überwintern Lupinen im Bett: Lupinen können als Staude direkt im Beet überwintern. Die Pflanze vertragen Temperaturen bis zu minus 25 Grad und […]

weiterlesen

Die Dahlie, eine immer beliebtere Pflanze in unseren Gärten, stammt ursprünglich aus Mexiko und gehört somit nicht zu den winterharten Gewächsen. Aber Deine mehrjährige Dahlie kann von Dir überwintert werden. So wird die Dahlie überwintert: Damit Deine Dahlie im nächsten Sommer wieder prächtig blüht, muss die Knolle der Dahlie im Winter aus dem Erdreich, denn […]

weiterlesen

Die Geranie, welche eigentlich den Namen Pelargonie trägt, ist bei uns eine sehr beliebte Balkonpflanze. Durch ihre farbenfrohen Blüten schmücken Sie unsere Häuser besonders schön. Die Pelargonie ist nicht winterhart und muss überwintert werden. Es gibt jedoch mittlerweile winterharte Geranien, welche von einen anderen Pflanze abstammen. Was beachtet werden muss, damit die Geranie durch den […]

weiterlesen

Die Ranunkel, eine Blume mit besonders farbenfrohen Blütenköpfen, blüht von Mai bis Juli in unseren Gärten. Die Pflanze ist leider nicht per se winterhart, aber du kannst sie leicht gegen den Frost wappnen. Was du dafür tun muss, dass die Ranunkeln winterhart wird, erfährst du hier! Gegen den Frost Schützen Die meisten Ranunkelsorten musst du […]

weiterlesen

Tulpen sind die Klassiker unter den Frühlingsblumen und deshalb im eigenen Garten sehr gefragt. Prinzipiell sind Tulpen winterhart, aber einige Punkte solltest du beachten, wenn du deine Tulpenzwiebel durch den Winter bringen möchtest. Die Tulpenzwiebel muss tief in die Erde Damit die Tulpenzwiebel im Winter nicht erfriert, musst du die Knolle mindestens 2-3 Mal tiefer […]

weiterlesen

Die Christrose (Helleborus), welche auch Schneerose genannt wird, ist winterhart. Die aus den Alpen stammenden Pflanze blüht in den Wintermonaten und schenkt uns so die ersten Blüten des Jahres. Die Christrose überwintert mit diesen Hinweisen garantiert ohne Probleme! Überwintern deiner Christrose Frost macht der Christrose an einem idealen Standort wenig aus, nur anhaltender Dauerfrost mit […]

weiterlesen

Gerbera Winterhart Man verliebt sich schnell in diese wunderschöne Pflanze. Die Gerbera besticht durch ihren langen blattlosen Stiel und ihrer farbenfrohen Korbblüte. Im Blumenstrauß kommt die Gerbera gut zur Geltung, aber die Freude an der Schnittblume hält nur kurz. Wer lange Freude an seiner Gerbera haben möchte, sollte die im Topf oder im Garten pflanzen. […]

weiterlesen