Blumenlexikon

Tauche ein in die Welt der Blumen und Pflanzen. Wir berichten täglich über neue Blumen und geben wertvolle Tipps für Ihren Garten. Schaue dich doch einfach um!

Das heimische Gänseblümchen ist nicht nur essbar, sondern auch sehr gesund. Was du bei der Ernte und dem Gänseblümchen essen beachten musst, erklären wir dir hier: So isst du das Gänseblümchen richtig: Am Schmackhaftesten sind junge Gänseblümchen Blüten. Im April und Mai lohnt sich der Verzehr daher am meisten. Danach sind die Blüten schnell sehr […]

weiterlesen

An dem heimischen Gänseblümchen, auch Bellis perennis genannt, scheiden sich die Geister der Gärtner. Einige sehen es als schöne Gartenblume, andere als Störenfried auf dem schönen grünen Garten. Wenn Du zu den Liebhabern des Gänseblümchens gehörst, erklären wir Dir hier, wie Du die Gänseblümchen Samen richtig aussäst: Wo bekomme ich die Samen her? Wächst das […]

weiterlesen

Wer kennt das heimische Gänseblümchen, auch Bellis perennis genannt, nicht? Sie wachsen hierzulande auf nahezu jeder Wiese und schmücken mit ihren kleinen weißen Blüten die Gehwege. Doch kann das Gänseblümchen giftig sein? Gerade auf Spielwiesen mit kleinen Kindern kann der Gedanke schonmal hochkommen, denn es wird schnell nicht mehr nur auf der Wiese gespielt, sondern […]

weiterlesen

Die Ranunkel ist wahrlich eine prächtige und farbenfrohe Blume. Durch Ihre großen Blütenköpfe, die es in fast allen Farben des Regenbogens gibt, verzaubert sie unseren Garten in ein Blütenmeer. Das Ranunkeln pflegen ist nicht schwer, wir erklären Dir hier, worauf Du achten musst: Die richtige Bewässerung ist entscheidend! Gerade wenn Du Deine Ranunkel an einem […]

weiterlesen

Die Ranunkel verzaubert uns im Frühjahr mit ihren besonders schönen großen Blüten, die es in fast allen Farben des Regenbogens gibt. Doch ihr freundliches Erscheinungsbild lässt einen schnell vergessen, dass die Ranunkel giftig ist. Gefahr für den Menschen Für den Menschen ist die Ranunkel nur leicht giftig und kann beim Verzehr eine leichte Vergiftung zur […]

weiterlesen

Die Hyazinthe gehört zu den beliebtesten Frühjahrsblühern. Mit ihren farbenfrohen Blüten in verschiedenen Größen und Farben setzen sie im Frühling großartige Farbakzente im eigenen Garten. Doch wie die meisten Zwiebelgewächse sind auch die Hyazinthen giftig. Wie gefährlich sie dir werden kannst, erfährst du hier: Gefahr für den Menschen Die für den Menschen nur leicht giftige […]

weiterlesen

Hyazinthen sind besonders schöne und farbenfrohe Frühlingsblumen, weshalb sie zu den beliebtesten Gartenpflanzen gehören. Die aus dem Orient stammende Pflanze gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Farben und Größen. Das Hyazinthen Pflanzen erklären wir dir in drei einfachen Schritten: Pflanzort richtig wählen: Hyazinthen gehören zu den Blumen, die gerne an einem sonnigen Standort bevorzugen. Du […]

weiterlesen

Die Hyazinthe ist eine der beliebtesten Frühlingspflanzen in unseren heimischen Gärten. Die ursprünglich aus dem Orient stammende Pflanze gibt es nicht mehr nur in violett und blau, sondern mittlerweile auch in gelb, rot, rosa, weiß oder mehrfarbig! Wie du die Hyazinthen Pflege richtig durchführst, erfährst du im folgenden Abschnitt. Die Hyazinthen Pflege: Die Hyazinthe mag […]

weiterlesen

Die Ranunkel, welche zu den Hahnenfußgewächsen gehört, ist eine beliebte frühjahrs Pflanze. Dabei ist die Ranunkel nicht nur im Garten schön anzusehen, sondern die Ranunkeln kann auch im Topf die Terrasse oder den Balkon schmücken! So groß sollte der Topf sein: Das Pflanzgefäß der Ranunkel braucht nicht sehr groß zu sein, ein Durchmesser von 15 […]

weiterlesen

Die Ranunkeln, welche zu den Hahnenfußgewächsen gehören, sind beliebte Pflanzen im Frühjahr. Ihre farbenfrohen großen Blüten schmücken unseren Garten von Mai bis Juni. Die recht anspruchslose Pflanze ist nicht generell winterhart. So kannst du Ranunkeln überwintern: Das Winterquartier: Egal ob im Topf oder aus dem Garten, weil die Ranunkel schon bei wenigen Graden unter null […]

weiterlesen

Die Ranunkel, welche zu den Hahnenfußgewächsen zählt, erfreut sich seit einigen Jahrzehnten wieder größter Beliebtheit. Die Frühlingsblüherin setzt farbliche Akzente in unseren Gärten und begeistert durch Ihre schönen großen farbenfrohen Blüten. Wenn Du Ranunkeln pflanzen möchtest, solltest Du folgendes beachten! Das richtige Substrat: Die Ranunkel mag es gerne feucht, Staunässe ist allerdings für das Knollengewächs […]

weiterlesen

Die Ranunkel, eine Blume mit besonders farbenfrohen Blütenköpfen, blüht von Mai bis Juli in unseren Gärten. Die Pflanze ist leider nicht per se winterhart, aber du kannst sie leicht gegen den Frost wappnen. Was du dafür tun muss, dass die Ranunkeln winterhart wird, erfährst du hier! Gegen den Frost Schützen Die meisten Ranunkelsorten musst du […]

weiterlesen

Die anmutige Schönheit der Amaryllis ist viel zu schade um sie nach ihrer kurzen Blütezeit zu entsorgen. Die Amaryllis ist in der Lage mit der richtigen Pflege auch in den nächsten Wintern zu blühen. Es gibt jedoch einiges zu beachten, damit es dir gelingt. Pflege statt wegschmeißen Vielen ist es einfach zu lästig ihre Amaryllis […]

weiterlesen

Die Amaryllis, mit ihren märchenhaften Blüten verzaubert uns die schöne Weihnachtszeit. Die Zwiebel der Amaryllis benötigt eine fachgerechte Pflanzung und ein genaues Pflegeprogramm, damit die Blüte der Pflanze hervorkommt. Amaryllis Zwiebel pflanzen Hier gibt es bei der Amaryllis so einiges, was du falsch machen kannst. Der Topf sollte groß genug sein, sodass zwischen Zwiebel und […]

weiterlesen

Die Calla gehört zu den edlen Zimmerpflanzen, welche mit klassischen weißen oder auch bunten Blüten das Eigenheim verzaubert. Die Calla gießen ist ganz leicht: So viel Wasser benötigt die Calla Die Pflanze, welche ursprünglich aus einer sumpfigen Region stammt, benötigt während der Blüte durchgehend feuchtes Substrat. In der Ruhephase hingegen benötigt die Calla gar kein […]

weiterlesen

Die Calla ist eine beliebte Zimmerpflanze, die über den Sommer in den verschiedensten Farben blüht. Mit ihrem eleganten Kelch gehört sie zu den edlen Zimmerpflanzen und sie kann von dir auch im Garten gepflanzt werden. Die Calla Blütezeit ist in zwei Phasen unterteilt. Die Blütezeit der Calla Die Calla blüht in zwei Zeitfenstern, die erste […]

weiterlesen

Tulpen sind die Klassiker unter den Frühlingsblumen und daher beliebte Zwiebelgewächse in unseren Gärten. Die Blüten der Tulpen, welche wir in allen Farben des Regenbogens pflanzen können, sehen aber nicht nur im Garten schön aus, du kannst sie auch in Pflanzkästen auf dem Balkon bewundern. So pflanzt du die Tulpe im Pflanzkasten Im Pflanzkasten setzt […]

weiterlesen

Tulpen sind die Klassiker unter den Frühlingsblumen und deshalb im eigenen Garten sehr gefragt. Prinzipiell sind Tulpen winterhart, aber einige Punkte solltest du beachten, wenn du deine Tulpenzwiebel durch den Winter bringen möchtest. Die Tulpenzwiebel muss tief in die Erde Damit die Tulpenzwiebel im Winter nicht erfriert, musst du die Knolle mindestens 2-3 Mal tiefer […]

weiterlesen

Tulpen gehören zu den beliebtesten Gartenpflanzen im Frühjahr. Wenn deine Tulpen besonders lange strahlen sollen, dann solltest du diese Hinweise zum Tulpen gießen beachten. Keine Extreme! Bei der Gartentulpe solltest du Extreme vermeiden. Für dich bedeutet das, dass du starke Trockenheit und Staunässe vermeiden solltest. Beides ist schädlich für die Tulpe, also versuche ein feuchtes […]

weiterlesen

Tulpen sind die wahren Klassiker im Frühling und blühen zu tausenden in allen Farben des Regenbogens. Tulpen kannst du auch ganz leicht in deinem Garten halten. Dabei kannst du sie in kleinen Gruppen, großen Gruppen oder im Topf pflanzen. Der perfekte Standort in deinem Garten Tulpen haben keinen hohen Anspruch an ihren Standort. Du solltest […]

weiterlesen