Rosensorten - Die Auswahl ist riesig

Rosensorten - Die Auswahl ist riesig

Rosen gehören zu den beliebtesten Pflanzen und finden in fast jedem Garten zumindest einen kleinen Platz. Ihr Duft erfüllt das Beet und die Blüte ist so markant wie kaum eine andere. Rosen gibt es in vielen verschiedenen Sorten und das Angebot in Farbe und Blüte ist fast schon unübersichtlich. Jetzt stellt man sich die Frage, welche Rose ist am besten für Beet geeignet? Es gibt die klassische Beetrose, die Strauchrose wie sie jeder kennt und die Kletterrose, die am richtigen Platz wahre Wunder vollbringen kann. In unserem heutigen Artikel wollen wir uns die Rosensorten einmal genauer ansehen und euch einen kleinen Überblick über die gängigsten Rosen und Farben wie rot, weiß oder rosa schaffen.

Beetrosen - Der Kämpfer

Beetrosen sind echte Allrounder und unglaublich pflegeleicht. Sie wachsen am liebsten im Halbschatten, haben eine lange Blütezeit und ihr Duft in atemberaubend. Beetrosen werden etwa kniehoch sind schön buschig und passen in den kleinsten Garten, was sie besonders beliebt macht. Die Beetrosen sind besonders hitzeunempflindlich und erfüllen jedes Beet mit ihren schönen Blüten. Besonders beliebte Beetrosen sind folgende Exemplare:

Yellow Meilove - Diese Beetrose wird nur 40 cm, bis 60 cm hoch und besticht durch wunderbar gelbe Blüten. Sie ist sehr kompakt und passt in die kleinsten Gärten.

Alea - Diese Beetrose besticht durch einen besonders schönen Duft. Die Farbe ihrer Blüten ist leicht Rosa und sie werden bis zu 60 cm hoch.

Vinesse - Bei dieser Beetrose sind die Blüten in den Farben rosa bis apricot zu erwarten. Sie werden bis zu 60 cm hoch und wenn man ihre Blüten nach dem Verwelken nicht beschneidet, werden wunderschöne Hagebutten an ihrer Stelle wachsen.

Diese Sorten sind natürlich nur ein kleiner Einblick in die Vielfalt der Rosen und es gibt noch viele weitere.

Kletterrosen - Es geht hoch hinaus

Kletterrosen sind ein Oberbegriff für alle Rosen der Sorten Rank- und Ramblerrosen. Kletterrosen können bis zu 10 m hoch werden und mehrmals im Jahr blühen. Zum Wachsen benötigen sie jedoch eine Rankhilfe, da die viele Blüten sonst irgendwann zu schwer werden würden. Diese Rosen brauchen viel Platz, denn sie streben nach stetigem Wachstum. Die Rosen können ideal genutzt werden, um bestimmte Bereiche dekorativ in Szene zu setzen oder auch um durch den dichten Wuchs der Rosen als Sichtschutz zu fungieren. Die Pflanze ist sehr vielseitig und verleiht jedem Garten eine neue Dimension. Von buschig bis duftend, die Kletterrose bietet viele positive Argumente und Vorteile. Einige sehr beliebte Rosen dieser Sorte sind folgende:

Santana - Diese klassische Kletterrose besticht durch die Farbe rot ist sehr dezent in ihrem Duft.

Jasmina - Diese Rose hat einen apfelartigen Duft und ihre Blüten sind kleine Kugeln in den Farben weiß und rosa.

New Dawn - Eine Rose sehr ähnlich zu der Santana, nur sind die Blüten der Rose hier weiß bis rosa.

Strauchrosen - Der Klassiker

Strauchrosen oder Buschrosen sind in sehr vielen Gärten zu sehen und gehören damit fast schon zum Rosen Standard. Strauchrosen wachsen buschig sowohl in die Höhe, als auch in die Breite. Die Rosen lassen sich sehr leicht in Szene setzen und runden somit jeden Garten ab. Sie sind gefüllt mit Dolden und vollen Blüten. Strauchrosen sind besonders pflegeleicht und vielseitig. Es gibt die Rosen in klein und groß und mit verschiedenen Wunchsfreudigkeiten. Die Farbe der Blüten sind auch sehr variant und so kann man sich genau das zusammen pflanzen, was einem am besten gefällt. Strauchrosen, die wir kurz vorstellen wollen, sind folgende:

Artmemis - Diese Strauchrose hat besonders gute Wuchseigenschaften und ihre Blüten erstrahlen in einem creme weiß.

La Rose de Molinard - Diese Strauchrose hat einen besonders guten Duft. Die Blütend er Rose sind stark gefüllt und rosa.

Westerland - Die Rose dieser Sorte leuchten in einem starken Orange und duften leicht.

Nun haben wir jede Menge über verschiedene Rosen und Sorten erfahren und welche Vorteile die einzelnen Arten mit sich bringen. Wir hoffen, dass du nun einen kleiner Überblick über die Thematik Rosensorten bekommen hast und etwas besser Bescheid weißt, wenn du das nächste Mal deinen Garten mit neuen Rosen bepflanzen willst.

Unsere Topseller

Alle ansehen
Frische Brise
24.99 €
Blütenmeer
24.99 € 27.99 €
Süße Grüße
22.99 € 27.99 €
Sommertraum
21.99 €
Sonnenschein
19.99 €
Sommerfreude
19.99 € 19.99 €
Rosenstrauß Farbtraum
19.99 € 29.99 €